Beliebteste Beiträge 2013

Meistgelesene Beiträge im Jahr 2013:


Entwicklung der Quantenphysik (Artikelserie)

Von der Frage "Was ist die Natur des Lichts?" bishin zum berühmten Doppelspalt-Experiment. Das waren die Anfänge der Quantenmechanik.

Ist der Doppler-Effekt falsch?

Auf der Erde ankommendes Sonnenlicht ist leicht rotverschoben, obwohl sich die Erde-Sonne-Entfernung während der Messung nicht geändert hat. Wie ist das möglich? - Hier weiterlesen...

Unsere Botschaften an Außerirdische + Leitfaden für den Erstkontakt

Wusstet ihr, dass weit draußen im All Botschaften von uns Menschen an mögliche außerirdische Intelligenzen unterwegs sind? In diesem Beitrag stelle ich drei davon vor.

Das wohlkalkulierte Klavier

Wie kommt man eigentlich zur der Skala CDEFGAHC, die auf jedem Klavier zu finden ist? Hier findet ihr eine vereinfachte Erklärung.

Feynmans inverser Wassersprinkler

Nimmt man einen gewöhnlichen Wassersprinkler in Betrieb, so beginnt dieser, sich aufgrund des austretenden Wassers in eine Richtung zu drehen. In welche Richtung dreht er sich aber, wenn man den Sprinkler rückwärts betreibt und das Wasser einsaugt?
Warum es überhaupt interessant ist, diese Frage zu stellen, erfahrt ihr hier. Die Auflösung des Rätsels habe ich schließlich in diesem Artikel gegeben.



Empfehlungen des Autors für 2013:

Somnium - der erste Sci-Fi-Roman

Ob ihr es glaubt oder nicht: Das erste Science-Fiction-Werk stammt von niemand anderem als Johannes Kepler und entstand bereits um 1610. Lasst mich hier über den "Traum vom Mond" erzählen.

Einstein, Prinzessin Leia und das Telefon-Hologramm

Wie verformt ein Telefon-Hörer das darunterliegende Gehäuse? Dehnt sich eine Tasse wirklich aus, wenn man heißes Wasser einfüllt? Mit Hilfe von Holografie kann man diese Fragen beantworten - seht selbst!

Ein Raumanzug für Mona Lisa - Fehlerkorrigierende Codes (Gastbeitrag)

Dank dieser klugen Überlegungen ist es z. B. möglich, den folgenden Artikel fehlerfrei auf eure Bildschirme zu bringen - und alleine deswegen hat die Technik der fehlerkorrigierenden Codes bereits ihre Berechtigung, oder?

Warum ist der Nachthimmel so dunkel?

Die Antwort auf diese Frage kann überraschend ausführlich ausfallen. Das Universum ist faszinierend!

Sternenlicht "lesen" (Artikelserie)

Das Licht eines flackernden Punktes am Nachthimmel weiß eine Fülle von Geschichten zu erzählen. In mehreren Beiträgen illustriere ich, welche Informationen aus Sternenlicht gewonnen werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten